Wer den anderen bewegt, der führt. Führung neu erleben.

Wer den anderen bewegt, der führt!

Faszination Führung:  erweitere dein Verständnis vom Funktionieren komplexer Systeme. Eine Erfahrung, die in deinem Führungsverhalten positiv weiter wirkt.

Über die Aktivierung persönlicher Potenziale wird die interne Wertschöpfung des Unternehmens bzw. der Organisation gesteigert, deren Zukunftsfähigkeit gesichert und ein wertschätzendes Miteinander verankert.

Sei mehr wert und damit MEHRWERT für dich und deine Welt.

Change-Prozesse  –  New Generation  –  Leadership  –  Gemeinsam für alle

Der Wertewandel, Digitalisierung, New Generation und neue Trends des Leaderships sind die Herausforderung der Führung. Die Digitalisierung verändert die Kommunikation und dies führt  bei den Beteiligten zu Stress und Motivationsverlust bis hin zu Burnout-Symptomen.

Von den Pferden können wir viel lernen. Mal mehr, mal weniger stabile Herden. Der Hengst sichert die Herde, die Stute ist vorne, sie weiß wo das Wasser ist und wie die Herde versorgt wird. Dazwischen sind die Sparringspartner, die sich je nach Alter und Geschlecht behaupten, unterordnen, etablieren. Was auch immer für ihre persönliche Entwicklung ansteht.

Erfahre wie Systeme und Organisationen  gesteuert werden können.

Wie wäre es für dich, wenn du in das tiefe Wissen wahrer Führungspotenziale – einmal auf eine ganz neue Art und außerhalb jeglicher konventioneller Slogans – eintauchen könntest? Wie wäre es für Team-Mitglieder, wenn sie ihre eigene Art von Kommunikation und Interaktion auf eine besonders eindrucksvolle Weise durch neue Möglichkeiten eines produktiven Miteinanders erfahren würden? Die “Alten” geben ihr Wissen an die “Jungen” weiter, bis sie sich selber zurecht finden.

„Experten“ einer ganz besonderen Art, in deren Genen das Wissen um funktionierender Herden-Systeme und Eigenschaften wie Ursprünglichkeit, Natürlichkeit und Wildheit vererbt werden, bieten ein schlüssiges Konzept an.

 

Pferde machen Führungsqualitäten und Team-Kommunikation erlebbar.

  • archaisches Wissen um stimmige, fördernde Hierarchien… Die “Alten” geben Wissen weiter, die “Jungen” geben ihres dazu und   machen was daraus.
  • das Geheimnis der non-verbalen Führung
  • Ordnung schaffen bei Dominanz-Kämpfen
  • Grenzen setzen und Unterstützung bieten
  • Leadership mit Charisma
  • fürsorgliche Leitstute für das Team ohne Selbstaufgabe
  • Jeder auf seinem „natürlichen Platz“ – Leitstute und Leithengst als Einheit
  • Führung, die die Loyalität des Systems sichert 

 

„Die Loyalität des Teams ist das Ergebnis guter Führung und funktionierender Ordnungen.“

 „Die faszinierende Kraft funktionierender Ordnungen in der Herde und der Loyalität der Gruppe.“

Gudrun Schönhofer-Hofmann, Personality & Leadership Coach

Systeme & Organisationen in Bestform

Klingt spannend? Dann nimm Kontakt mit mir auf.

4 + 1 =